...

Botschafter der künstlichen Intelligenz in Produktionsplanungsprozessen

Zum Ende dieses Jahres möchten wir allen slowenischen Unternehmen danken, die uns ihr Vertrauen bei der Implementierung der neuesten künstlichen Intelligenz- und Digital-Twin-Technologien in Produktionsplanungs-, -terminierungs- und -prognoseprozessen entgegenbringen:

  • Domel, bei dem wir die vollständige Implementierung der Qlector LEAP-Lösung im November abgeschlossen haben.
  • Kovis, wo wir derzeit die Implementierung abschließen.
  • Unior, wo wir mit der vollständigen Implementierung der Qlector LEAP-Lösung begonnen haben.

Domel, Kovis und Unior sind Unternehmen, die unserer Erfahrung nach zu den Botschaftern der Implementierung künstlicher Intelligenz in Produktionsplanungsprozessen gehören. Sie sind auch die Unternehmen, die den Vorteil von Industrie-4.0-Lösungen wie Qlector LEAP verstehen, da es sie auch wirksam bei der Bewältigung von Herausforderungen in der Lieferkette und beim Arbeitskräftemangel unterstützen kann.

Basierend auf der Erfahrung von mehr als 30 Qlector LEAP-Implementierungen in der CEE- und DACH-Region haben wir auch die häufigsten Gründe identifiziert, warum die erwarteten Ergebnisse der Verwendung fortschrittlicher Produktionsplanungstools in der Regel besser sind als die tatsächlich erzielten Ergebnisse. Die Gründe liegen in den digitalen Kompetenzen der Kunden, dem Grad der Bearbeitung und Pflege der Stammdaten sowie der (zu) schnellen Implementierung der geplanten Optimierung.

Die Erfahrung mit der Implementierung von Qlector LEAP in den Produktionsstätten des multinationalen Unternehmens Kolektor zeigt, dass der Kunde signifikante Vorteile und Einsparungen in folgenden Bereichen erzielt:

  • 2 bis 3 Tage Zeitersparnis pro Woche bei der Arbeit von Produktionsplanern und Teamkoordinatoren.
  • 25 % weniger organisatorische Ausfallzeiten.
  • 5 % bis 12 % Steigerung der Produktivität.
  • Konsolidierung von Geschäftsprozessen.
  • Automatische Bearbeitung und Pflege von Stammdaten.

Dies sind tatsächliche Einsparungen, die im Vergleich zu den Ergebnissen der Vorjahre signifikant gestiegen sind (1 Tag/Woche Zeitersparnis, 25 % weniger organisatorische Ausfallzeiten, 3 % bis 5 % höhere Produktivität).

Wenn Sie wissen möchten, was Sie durch die Einführung von KI in Produktionsplanungs- und Supply-Chain-Managementprozessen erreichen können, stehen wir Ihnen für eine kostenlose Erstberatung zur Verfügung.

Read more articles

Zukunft der Fertigung und fortlaufende Zusammenarbeit in der Lieferkette

Geschwindigkeit ist alles, was Sie brauchen: kontinuierliche Lieferung geliefert

Want to read a whole series of QLECTOR articles?

Read a whole series of Industry 4.0 and Continuous Delivery at QLECTOR, reachable on Medium.

Seraphinite AcceleratorOptimized by Seraphinite Accelerator
Turns on site high speed to be attractive for people and search engines.